Himbeere

30 CHF85 CHF

Die Vorzüge des Brandes

Die Naseist sehr intensiv, schon fast explosiv! Die Typizität der Frucht ist stark geprägt von der perfekten Assoziation der Süsse und der Säure der Himbeeren.

Am Gaumenentfaltet sich zuerst der Alkohol, der in Kürze der Süsse weicht. Es entsteht der Eindruck eines Bonbons im Mund. Die leichten Weinbrandnoten machen das Produkt zu einem besonderen Genuss.

Verfügbar ab Mai 2021

  • 20cl
  • 50cl
  • 70cl
Auswahl zurücksetzen
  

Die Anekdote…

Diesmal kommt eine andere Produktionsmethode zum Zug: Der Himbeergeist ist das Ergebnis einer Mazeration und nicht einer Gärung.

Ich brauchte zwingend Alkohol, um die Früchte anzusetzen. Da ich es anders als üblich machen und kein Apfeldestillat verwenden wollte, das zwar für seine geschmackliche Neutralität bekannt ist, fragte ich mich, welcher Alkohol mit den Himbeeren ein perfektes Gleichgewicht eingehen würde.

Nach ein paar Versuchen fand ich schliesslich die Antwort! Dazu musste ich meine beide treuen Freunde, den Billy und den Cock’s sowie den Mauro (meinen Schwiegervater), aufbieten. Die drei sind immer gut drauf, wenn es gilt Flaschen zu entkorken…

Du hast richtig verstanden! Wir entkorkten tausend Flaschen Wein (Ich verrate Dir nicht, ob es Rotwein, Weisswein oder Rosé-Wein war, weil ich mein Geheimrezept ein wenig für mich behalten will. Der Wein wurde dann gebrannt und der Alkohol zusammen mit den Himbeeren in einem Edelstahltank angesetzt… Das Ganze mazerierte und kam dann wieder in meine grossen Kochtöpfe.

Und hier also das Ergebnis! Hast Du Lust auf eine Kostprobe?

Gewicht n. a.
Inhalt

20cl, 50cl, 70cl

Farbe

Farblos

Alkoholgehalt

44%

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Artikelnummer: n. a. Kategorie:
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.